datenschutz
hinweise

datenschutzerklärung

der schutz ihrer personenbezogenen daten bei der bearbeitung während des gesamten bewerbungsprozesses ist für uns ein wichtiges anliegen und wir möchten, dass sie sich beim besuch unserer internetseiten sicher fühlen. die erhebung und verwendung ihrer personenbezogenen daten erfolgt ausschließlich im rahmen der gesetzlichen bestimmungen des geltenden datenschutzrechts. mit dieser datenschutzerklärung informieren wir sie darüber, welche personenbezogenen daten wir im rahmen ihres bewerbungsprozesses erhoben und zu welchem zweck die daten verwendet werden. wir, die mrm² automatisierungstechnik gmbh, erheben und verwenden ihre personenbezogenen daten ausschließlich im rahmen der bestimmungen des datenschutzrechts der bundesrepublik deutschland und der europäischen union. im folgenden informieren wir sie über art, umfang und zwecke der erhebung und verwendung personenbezogener daten.

verantwortliche
stelle

datenschutzbeauftragter

verantwortliche stelle im sinne der datenschutzgesetze ist:

verena janosch
mrm² automatiserungstechnik gmbh
in der au 1
73342 bad ditzenbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

gegenstand des
datenschutzes

gegenstand des datenschutzes sind personenbezogene daten. diese sind nach art. 4 nr. 1 ds-gvo alle informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche person (im folgenden „betroffene person“) beziehen. hierunter fallen z.b. angaben wie name, post-adresse, e-mail-adresse oder telefonnummer, ggf. aber auch nutzungsdaten. nutzungsdaten sind solche daten, die erforderlich sind, um unsere webseiten zu nutzen, wie zum beispiel angaben über beginn, ende und umfang der nutzung unserer webseite und anmeldedaten.

diese datenschutzerklärung gilt für das karriereportal und das bewerbermanagementsystem der mrm² automatisierungstechnik gmbh.

erhebung und
verarbeitung von
daten

rechtliche maßnahmen

die personenbezogenen daten des nutzers können von der verantwortlichen stelle zu rechtlichen zwecken in gerichtlichen verfahren oder vor möglichen klagen verwendet werden. der nutzer ist sich dessen bewusst, dass die verantwortliche stelle von den behörden zur herausgabe von personenbezogenen daten aufgefordert werden könnte. rechtsgrundlage ist art. 6 abs. 1 s. 1 lit. e ds-gvo.

nicht in dieser datenschutzerklärung enthaltene informationen

weitere informationen über die erhebung oder verarbeitung von personenbezogenen daten können jederzeit von der verantwortlichen stelle über die angegebenen kontaktangaben angefordert werden.

rechte von nutzern

nutzer sind jederzeit berechtigt zu erfahren, ob ihre personenbezogenen daten gespeichert wurden, und können die verantwortliche stelle kontaktieren, um die inhalte und herkunft der gespeicherten daten zu erfahren, ihre richtigkeit zu überprüfen, ihre ergänzung, löschung, aktualisierung, berichtigung oder umwandlung in ein anonymisiertes format oder die sperrung rechtswidrig gespeicherter daten zu verlangen sowie ihre verarbeitung aus rechtmäßigen gründen abzulehnen. wenden sie sich dazu bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder postalisch an die oben angegebene anschrift. sie können darüber hinaus jederzeit ohne angabe von gründen von ihrem widerspruchsrecht gebrauch machen und die erteilte einwilligungserklärung mit wirkung für die zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. sie können den widerruf entweder postalisch, per e-mail oder per fax an den vertragspartner übermitteln. es entstehen ihnen dabei keine anderen kosten als die portokosten bzw. die übermittlungskosten nach den bestehenden basistarifen.

speicherdauer

nach abschluss des bewerbungsverfahrens werden ihre daten im falle einer absage für 6 monate aufbewahrt. die information, ob benutzte drittanbieter das nicht-verfolgen protokoll befolgen, entnehmen sie bitte der datenschutzerklärung für den jeweiligen dienst.

recht auf beschwerde bei einer aufsichtsbehörde

unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen rechtsbehelfs steht ihnen das recht auf beschwerde bei einer aufsichtsbehörde, insbesondere in dem mitgliedstaat ihres aufenthaltsorts, ihres arbeitsplatzes oder des orts des mutmaßlichen verstoßes, zu, wenn sie der ansicht sind, dass die verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen daten gegen die ds-gvo verstößt. die aufsichtsbehörde, bei der die beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den beschwerdeführer über den stand und die ergebnisse der beschwerde einschließlich der möglichkeit eines gerichtlichen rechtsbehelfs nach art. 78 ds-gvo

änderungen dieser datenschutzerklärung

mrm² behält sich vor, jederzeit änderungen an ihrer datenschutzerklärung vorzunehmen, indem sie ihre nutzer auf der seite (datenschutz) entsprechend informiert. nutzern wird daher nahe gelegt, diese seite regelmäßig aufzurufen und dabei das am seitenende angegebene datum der letzten änderung zu prüfen. lehnt ein nutzer eine änderung der datenschutzerklärung ab, so darf er die dienste von mrm² nicht mehr nutzen und kann die mrm² automatisierungstechnik gmbh auffordern, seine personenbezogenen daten zu löschen. soweit nichts anderes angegeben ist, gilt die jeweils aktuelle datenschutzerklärung für alle personenbezogenen daten, die die verantwortliche stelle über einen nutzer gespeichert hat.

verwendung von cookies

die internetseiten der mrm² automatisierungstechnik gmbh verwenden cookies. cookies sind textdateien, welche über einen internetbrowser auf einem computersystem abgelegt und gespeichert werden.

zahlreiche internetseiten und server verwenden cookies. viele cookies enthalten eine sogenannte cookie-id. eine cookie-id ist eine eindeutige kennung des cookies. sie besteht aus einer zeichenfolge, durch welche internetseiten und server dem konkreten internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das cookie gespeichert wurde. dies ermöglicht es den besuchten internetseiten und servern, den individuellen browser der betroffenen person von anderen internetbrowsern, die andere cookies enthalten, zu unterscheiden. ein bestimmter internetbrowser kann über die eindeutige cookie-id wiedererkannt und identifiziert werden.

durch den einsatz von cookies kann die mrm² automatisierungstechnik gmbh den nutzern dieser internetseite nutzerfreundlichere services bereitstellen, die ohne die cookie-setzung nicht möglich wären.

mittels eines cookies können die informationen und angebote auf unserer internetseite im sinne des benutzers optimiert werden. cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die benutzer unserer internetseite wiederzuerkennen. zweck dieser wiedererkennung ist es, den nutzern die verwendung unserer internetseite zu erleichtern. der benutzer einer internetseite, die cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem besuch der internetseite erneut seine zugangsdaten eingeben, weil dies von der internetseite und dem auf dem computersystem des benutzers abgelegten cookie übernommen wird. ein weiteres beispiel ist das cookie eines warenkorbes im online-shop. der online-shop merkt sich die artikel, die ein kunde in den virtuellen warenkorb gelegt hat, über ein cookie.

die betroffene person kann die setzung von cookies durch unsere internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden einstellung des genutzten internetbrowsers verhindern und damit der setzung von cookies dauerhaft widersprechen. ferner können bereits gesetzte cookies jederzeit über einen internetbrowser oder andere softwareprogramme gelöscht werden. dies ist in allen gängigen internetbrowsern möglich. deaktiviert die betroffene person die setzung von cookies in dem genutzten internetbrowser, sind unter umständen nicht alle funktionen unserer internetseite vollumfänglich nutzbar.

version

dokumentstand: 10.11.2018 rev. 1.1.